Übergabe der Kollekte 2016 an die Wiesbadener Tafel

Am 11.2.2016 übergab Polizeivizepräsidentin Roswitha Briel die Kollekte aus dem Adventskonzert 2015 an die Wiesbadener Tafel e.V.  Der Vorstand der Gesellschaft hatte bei seiner letzten Sitzung im alten Jahr beschlossen, erneut die Tafel, die sich sehr um die Menschen am Rande unserer Gesellschaft bemüht, zu unterstützen. Im Anschluss an das Konzert in der Wiesbadener Marktkirche wurde eine Kollekte in Höhe von 1877,-- Euro, die durch die mehr als 400 Gäste zusammengekommen war, eingesammelt. Durch den Vorstand wurde diese auf 2000 Euro aufgestockt.  Zwischenzeitlich sind es ca. 3000 Menschen, die  wöchentlich Lebensmittel bei der Tafel abholen. Frau Friedrich-Wurzel und Herr Bothmann zeigten sich sehr erfreut über die Zuwendung.

Auch die Kollekte aus dem Konzert 2014 ging an Wiesbadener Tafel, eine Organisation, für die es sich lohnt, zu spenden.