Besuch der Tatortwelten bei der Polizeiakademie Hessen

Am 6.12.2012 besuchten 22  interessierte Gesellschaftsmitglieder die  Polizeiakademie Hessen in Wiesbaden.

 

Zu Beginn der Veranstaltung hat unsere fachkompetente Mitarbeiterin Petra Kain im Rahmen eines 45-minütigen Vortrages „Sicherheit im Internet“ über die Risiken im Netz informiert, die bei den Zuhörern sehr gut ankam und auch ein Feedback darauf folgen ließ.

 

Im Anschluss daran ging es zur „Tatortwelt“, wo Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten der Spurensuche und -sicherung durch Kriminalhauptkommissar Rolf Lang, Mitarbeiter des Fachbereichs 2 „Kriminalitätsbekämpfung“, erläutert wurden.